Unser Betonmischer mit Förderband im Einsatz, „Brücke Radweg in die Jachenau“

 

Derzeit ist vermehrt über schwere Unfälle durch Abbiegende LKWs, oftmals in Verbindung mit Fahrradfahrern, zu lesen. Auch auf engen Baustellen ist oftmals die gewünschte Übersichtlichkeit nicht gegeben. Für die Kilian Willibald GmbH steht Sicherheit seit jeher an erster Stelle. Um diese Unfälle vermeiden können und präventiv dagegen vorzugehen, haben wir uns dazu entschieden alle unserer Lastkraftwagen mit Abbiegeassistenten und Rückfahrkameras auszurüsten. Dies ist nun in den ruhigen und sehr schneereichen Monaten im Oberbayrischen Lenggries umgesetzt worden. Wir freuen uns, euch einige Bilder der Umrüstung der LKW`s der Kilian Willibald GmbH mit der neuen Abbiegeassisten- und Rückfahrkameratechnologie zu zeigen.

Unser Firmen-Stand auf der Ausbildungsmesse „Job-Speed-Dating“ im LRA Bad Tölz am 25.10.18

Markus Gerk aus Schlegldorf hat eine Ausbildung zum „Aufbereitungsmechniker“ in der Fachrichtung „Sand und Kies“ bei der Kilian Willibald GmbH begonnen. Das Foto zeigt (v.li.): Michael Pendleder (Kieswerks-Facharbeiter), Azubi Markus Gerk und Werkmeister Bernhard Hohenschläger.

Wir bedanken uns bei unseren Jubilaren für die vielen Jahre treue Mitarbeit und freuen uns auf eine Erfolgreiche gemeinsame Zukunft.