Ausbildung zum Land- und Baumaschinenmechatroniker m/w/d

Alle
Lenggries
Veröffentlicht vor 2 Wochen

Wo?

3 ½-jährige Ausbildung. 1. Ausbildungsjahr Berufsschule in Bad Tölz, danach in Landsberg am Lech.

Einsatzgebiet bei uns in Lenggries in unserer Betriebswerkstatt und auf den umliegenden Baustellen im Raum Bad Tölz.

Um was geht’s?

Als Land- und Baumaschinenmechtroniker (m/w/d) arbeitest Du sowohl mit „Köpfchen“ als auch mit „Muckis“. Als Allroundtalent reparierst Du so ziemlich alles – vom Rasenmäher bis zum Großbagger mit 60 to Gewicht. In diesen Maschinen steckt meist hochmoderne Technik: Hydraulik, Pneumatik, Mechanik und Elektronik. Während Deiner Ausbildung erlernst Du das dazu erforderliche Fachwissen, das handwerkliche Geschick sowie den sicheren Umgang mit der Technik. Darüber hinaus stehst Du im direkten Kontakt mit unseren Fahrern und Baustellen und betreust diese in Fragen rund um Inspektion, Wartung, Reparatur und Ersatzteile.

Voraussetzungen und gewünschte Qualifikationen?

Hauptschulabschluss, qualifizierter Hauptschulabschluss oder vergleichbar. Gesund, zuverlässig, saubere Arbeitsweisen im Handwerk und auch schriftlich. Freude an der Arbeit mit Händen und Baumaschinen. Handwerkliches Geschick, Umgang mit sicherheitsrelevanten Bauteilen erfordert Verantwortungsbewusstsein. Kenntnisse und Fähigkeiten in Mathematik, Physik und Interesse an Land-/Baumaschinentechnik sind wichtige Voraussetzungen.

 

Beginn?

01.September 2022

 

Und nach der Ausbildung?

Als Land- und Baumaschinenmechtroniker (m/w/d) bist Du für unseren eigenen Fahrzeug-und Maschinenpark vom kleinen Stromaggregat über Traktoren, Lkws, Zugmaschinen und natürlich alle möglichen Baumaschinen (Bagger, Raupen, Radlader, Walzen, Aufbereitungsanlagen, Spezialgeräte uvm.) bis zum 100 to – Dumper zuständig. Dein fester Arbeitsplatz ist im Team in unserer Betriebswerkstatt in Lenggries – oder zeitweise mit unserem komplett eingerichteten Werkstattwagen zur Reparatur auf unseren Baustellen oder unseren Standorten im Großraum rund um Bad Tölz. Nach Deinem erfolgreichen Abschluss kannst Du Dich in vielen Fachbereichen spezialisieren oder später auch zum Meister (m/w/d) weiterbilden. Dann wärst Du zB. als Service-Spezialist (m/w/d) oder Werkstattleiter (m/w/d) im Einsatz.

 

Wir bieten

  • Stetige Weiterentwicklung
  • Weiterbildung durch Schulungen
  • Betriebliche Veranstaltungen
    Eventuell mögliche Kurse in Steuerungs- und Regelungssysteme, Elektrotechnik, Metallbearbeitungstechniken und Schweißen.
  • Ein motiviertes und interdisziplinäres Team
  • Ein angenehmes Betriebsklima in einem Traditionsunternehmen
  • Mietwohnungen für Mitarbeiter
  • Kurze Wege zum Chef, schnelle Entscheidungen
  • Arbeiten wo andere Urlaub machen
  • Neueste Betriebsausstattung

 

 

Die Besonderheit: bei uns verdienst Du bereits im 1. Ausbildungsjahr rund 850 Euro im Monat !

Stellenmerkmale

Job KategorieAusbildungsstellen

Bewerben Sie sich online

Zur Verarbeitung Ihrer Bewerbung werden Ihre Daten in unserem System vorübergehend gespeichert. Die Speicherdauer wird in der Regeln nicht mehr als 12 Wochen betragen spätestens nach der Vergabe des Stelle werden Ihre Daten wieder gelöscht. Wenn sie die Option zum Verbleib Ihrer persönlichen Daten in unserem Bewerberpool zugestimmt haben, speichern wir die Daten für weitere zwei Jahre um Ihnen geeeignete Stellen empfehlen zu können. Weitere Hinweise zum Datenschutz und Ihren Rechten gemäß DSGVO entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.